thumb 3c1TTAngebot Meerschweinchen thumb 3c2TTAngebot Aeffchen thumb 3c3TTAngebot Hund thumb 3c4TTAngebot Voegel 

Mediale Sinneswahrnehmung
Tiertelepathie ist alltagssprachlich ausgedrückt eine Art Gedankenübertragung mit Tieren. Sie erfolgt über mediale Wahrnehmungskanäle wie der Intuition, Hellfühligkeit und Hellsichtigkeit. Die dazu notwendigen medialen Sinne sind wie die fünf Körpersinne jedem Menschen angeboren. Kontinuierliches und gezieltes Training befähigt uns dazu, diese Sinne immer mehr zu verfeinern sowie bewusst und präzise zu nutzen.

Preise »   •   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tiere als Seelenwesen
Biologisch unterscheiden sich Tiere zum Teil markant von uns. Auf geistiger bzw. spiritueller Ebene aber sind sie, was wir sind: Eigenständige Seelenwesen. Erfüllt mit Absicht und Bewusstsein. Diese Gemeinsamkeit ist die Basis, die Tiertelepathie möglich macht. Und ein Grund, warum Tiertelepathie oft tief berührt. Sie lässt uns unseres eigenen Ursprungs gewahr werden und uns neu erinnern, wie sehr wir lieben und geliebt werden. 

Formgebende, geistige Informationsfelder
Die moderne Physik lehrt uns, dass das Universum ein unteilbares, schwingendes, geistiges Energie- und Informationsfeld ist und wir spezifische geistige Ausformungen dieses Feldes. Jede Zelle, jedes Atom in uns ist geistige Information und verfügt über Bewusstsein. Darum können wir uns mit Tieren verständigen und sie sich mit uns. Untersuchungen zeigen, dass selbst Pflanzen unsere Absichten wahrnehmen und auf sie gezielt reagieren können. Wir alle sind energetischer Teil des Ganzen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!    Seminare »