Wirksame Fernhilfe
Eine Heilmeditation ist ein energetisches Healing aus Distanz. Es vermag tiefe Heilprozesse in Gang zu setzen, ohne dass Sie, Ihr Kind oder Ihr Tier körperlich anwesend sind. Damit dies gelingt, versetze ich mich in einen erweiterten Bewusstseinszustand, der mit erhöhter intuitiver Sensibiliät und mediativer Unvoreingenommenheit einhergeht.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   

Besonders gut bewähren sich Heilmeditationen bei Tieren. Aber auch viele Menschen schätzen diese Behandlungsform sehr, z.B. wenn sie eine Heilmeditationen aus gesundheitlichen, zeitlichen oder geografischen Gründen einer Sitzung vor Ort vorziehen. 

Wenn Sie Fragen haben zu meiner Arbeitsweise oder ein anderes Anliegen klären möchten, bevor Sie eine Heilmeditation buchen, zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren. Ich gebe Ihnen gerne Auskunft. 

Ihre Buchungsdaten
Um für Sie eine Heilmeditation durchzuführen, benötige ich von Ihnen bitte folgende Angben:

  • Vorname, Name und Alter von Ihnen, Ihrem Kind oder Ihrem Tier. Bei Tieren bitte auch die Tierart und Rasse angeben sowie wenn möglich ein Foto von ihm
  • Ihr Anliegen
  • Ihre Telefonnummer und Ihre Rechnungsanschrift

Verlässliche Auftragserfüllung
Nachdem ich Ihre Buchungsdaten per E-Mail, SMS oder WhatsApp erhalten habe, schicke ich Ihnen eine Auftragsbestätigung zusammen mit der Rechnung und einer ungefähren Zeitangabe, wann ich Ihre Heilmeditation durchführe. Wenig später kontaktiere ich Sie telefonisch für ein kurzes Feedbackgespräch. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich Heilmeditation in gewissen Fällen nur gegen Vorauszahlung anbieten kann (z.B. bei Erstkund*innen).  

Vetraulichkeit
Ich behandle alles, was ich im Rahmen Ihres Auftrags von Ihnen erfahre, vertraulich und diskret. Auch Ihre persönlichen Daten werden von mir nicht an Dritte weitergegeben.

Keine medizinische Ersatzmethode
Heilmeditationen können medizinische und psychotherapeutische Behandlungen sehr gut ergänzen, ersetzen diese aber nicht. Bei Krankheiten oder Unfällen sind ärztliche Konsultationen häufig unterlässlich. 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!